Weyprechtgasse

Die Stadt Wien startete im Jahr 2015 eine Offensive, all jene Menschen aus dem Geriatrie Zentrum Lainz sowie aus Pflegewohnhäusern des Krankenanstaltenverbundes zu übersiedeln, die dort fehluntergebracht waren. 17 Menschen mit psychischer Erkrankung und/ oder intelektueller Behinderung haben beim Verein GIN einen Wohnplatz bekommen. Die KlientInnen haben über viele Jahre hinweg eine stationäre Vollversorgung ohne tagesstrukturierende Angebote erhalten. In nur wenigen Einzelfällen war davon auszugehen, dass dieser Personenkreis übergangslos in Tageseinrichtungen betreut werden könnte. Es war deshalb erforderlich alternative Betreuungsangebote, die die persönlichen Bedürfnisse, Interessenslagen und Kompetenzen der KlientInnen widerspiegeln, anzubieten. Eines dieser Angebote ist hier in der Weyprechtgasse zu finden.

 Weyprechtgasse

Angebot

s'werkl bietet bis zu 24 Personen die Möglichkeit tagesstrukturierendes Angebot in Form von handwerklicher, kreativer und produktiver Beschäftigung nachzugehen. Das Angebot und die Unterstützung orientieren sich entsprechend den verschiedenen Fähigkeiten, Erlangen von sozialer Kompetenz und handwerklichen Fähigkeiten und somit der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Ziel ist es KlientInnen mittel- bis längerfristig an eine Tagesstruktur heranzuführen. Holzarbeiten, Textiles Arbeiten, Handarbeitstechniken, Keramik, Upcycling verschiedenster Materialien in unterschiedlichsten Techniken, Wachsarbeiten und eine Schreibwerkstatt gehören zu den inhaltlichen Angeboten.

Ein Ruheraum für Rückzug bzw. eine Teeküche zur Verpflegung steht allen KlientInnen zur Verfügung.

Werkladen

Im Verkaufsraum, der Produkte aller GIN Einrichtungen zum Verkauf anbietet, können KlientInnen Erfahrungen in sozialen Kontakten, und im sozioökonomischen Bereich sammeln und erleben eine Wertschätzung ihrer Produkte.

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag: 9.00-15.00
Freitag: 9.00-14.00
im Advent an Samstagen: 10.00-16.00
 
Weyprechtgasse 6
1160 Wien
Tel.: 43 1 402 32 55

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!