Gärtnerhof GIN

Wer kann den Gärtnerhof besuchen / in Anspruch nehmen?

Menschen, die (noch) nicht in der Arbeitswelt bestehen können, am nahen Erleben der Natur Freude finden und Interesse an der Arbeit im Gartenbereich haben, finden am Gärtnerhof, der sich im 22. Wiener Gemeindebezirk befindet, vielfältige Arbeitsbereiche:

Anzucht und Anbau von Gemüse, Küchen- und Teekräutern in den Glashäusern und am Feld.
Mitglied bei der Arche Noah.

 

 

Vermehrungszelle: Anzucht von Jungpflanzen im geheizten Bereich.
Glashäuser: Anpflanzen, Pflege und Ernte von ca. 26 verschiedenen Gemüsen und Kräuterkulturen.
Freilandfeld: Anbau von typischen Feldfrüchten, Kompostbewirtschaftung.
Tierhaltung: Zucht von Haubenenten zur Schnecken-bekämpfung in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Erhaltung gefährdeter Haustierrassen.
Küche: Kochen des Mittagessens, Herstellung von Hollunderbeerensaft und verschiedenen Erzeugnissen aus Gemüse und Kräutern für den Verkauf.
Winterarbeit: Herstellung von verschiedenen Tees aus eigenen getrockneten Früchten und Kräutern, Holzprodukten (Kerzenständer, Nistkästen, Vogelhäuser ...), Siebdruck, diverse Reparaturen uvm. 

Mit einem vielfältigen Beschäftigungsangebot im Jahresrhythmus der Natur vermitteln wir unseren Klienten das Verständnis für biologische Zusammenhänge und machen uns dabei den therapeutischen Effekt der Gartenarbeit zu Nutze.

Durch die Mitarbeit von der Aussaat über die Ernte bis hin zum Verkauf wollen wir den Wert der eigenen Arbeit deutlich machen. Zusätzlich motiviert eine leistungsorientierte, individuell abgestimmte Entlohnung zur Steigerung der persönlichen Lern- und Arbeitsbereitschaft. Wir glauben, dass dadurch das Selbstwertgefühl, die Verantwortung für das eigene Tun und die Teamfähigkeit gefördert werden.

Der Gärtnerhof bietet Platz für 9 BesucherInnen.

 

Erreichbarkeit:

Mit der U2 bis Aspern Nord, von dort den Bus 99B Richtung Eßling nehmen bis Wolfgang-Mühlwanger-Strasse. In Fahrtrichtung die Wolfgang-Mühlwanger-Strasse weitergehen bis zur Hänischgasse. Dort links abbiegen. Wir sind dann auf der linken Straßenseite vis-a-vis vom Stadtgartenamt.

 

Produkte und Vertrieb:

Frisches Gemüse der Saison (einige Sortenraritäten von Arche Noah), Jungpflanzen, frische und getrocknete Kräuter, Holunderbeerensirup...

Näheres

Belieferung anderer GIN-Einrichtungen
Belieferung von Händlern und der Gastronomie

Ab-Hof Verkauf:
   Mo bis Do. 8:00 – 14:00, Fr. 8:00 - 13:00

Märkte:
   jeden Samstag Bauernmarkt am Yppenplatz, 1160 Wien
   jeden Samstag auch am Kutschkermarkt, 1180 Wien


Kontakt:
Hänischgasse 17
1220 Wien
Tel.: 01 / 202 40 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Homepage:

GaertnerhofGIN Logo